Donnerstag, April 13, 2017

Schöne Ostertage

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest.

Diese Oster Mug Rugs sind komplett im Rahmen der Stickmaschine entstanden, das freie Muster gibt es im Bernina-Blog.



Zur Erklärung hier noch mal ein Foto von dem Mug Rug (Becherteppich - 16 cm). Es ist ein Untersetzer für einen Becher und eine Süßigkeit.

Dieses etwas ältere Tilda-Hasenpaar und ist jedes Jahr Teil der Osterdekoration.


Sternenquilt - eine neue Gruppenarbeit

Und wieder mal entsteht in unserer Quiltgruppe ein Gemeinschaftsquilt. Es ist diesmal ein Sternenquilt aus einem Layer Cake. Die farblich aufeinander abgestimmten Stoffquadrate wurden unter den Gruppenmitgliedern aufgeteilt, so dass jede von uns 2 Blöcke zu nähen hatte. Beim letzten Treffen wurde das Top mit Zwischenstreifen zusammengesetzt und beim nächsten Mal wird es mit Vlies und Rückseitenstoff zusammengeheftet und im Laufe der nächsten Monate reihum von Hand gequiltet.


Das freie, sehr gut beschriebene und bebilderte Tutorial ist von Saskia aus dem niemans-land

Freitag, März 24, 2017

Ich liebe Pusteblumen ...




Wie gut, dass ich von dem Stoff etwas mehr gekauft hatte, so konnte noch ein Kindershirt und ein Loop entstehen mit passender Stickerei von rock-queen Stickdateien

Freitag, März 17, 2017

Quiltwochenende und neue Deckchen

Während unseres Wochenendes mit der Quiltgruppe in Kalifornien habe ich neben einem Tischläufer verschiedene Hexagon-Techniken ausprobiert und inzwischen fertiggestellt.



Das Muster "Gazebo" von JAYBIRD QUILTS wurde mit dem Lineal Hex N More zugeschnitten und ließ sich relativ einfach nähen.


Ebenso das Kissen "Lucky Charm", einfach zu nähen ohne Y-Nähte.


Sehr viel aufwändiger war der applizierte Tischläufer nach dem schwedischen Muster Hjärtan pa trad, Design Solbritt Eriksson

Am Samstagvormittag führte uns Andrea in die Technik des freien Maschinenstickens ein. Hier ein Probestück. Das hat uns allen sehr viel Spaß gemacht und bei einigen sind auch schon tolle Bilder entstanden.

Weitere Fotos vom Treffen sind auf Fraukes Blog patchgarden zu sehen.

Donnerstag, Februar 23, 2017

Neues Spielzeug und neue Taschen


Meine B750 hat jetzt ein Stickmodul und jetzt wird alles bestickt ... LOL

Der Grundstoff der Tasche ist Kork, das Muster von Rock-Queen. Das Material lässt sich gut besticken und braucht kein Futter.
Das Nadelkissen ist mit einem Muster der Bernina-Collection von Embroidery Design Studio



Diese beiden Korktäschchen sind ebenfalls bestickt. Beim grünen Täschchen konnte ich mal die Zierstiche meiner Nähmasche anwenden.


Aus dem kürzlich erworbenen Stoff aus der Serie "Sewing Room" entstand eine Tragetasche für die Schneidemappe und Halfter für Scheren. Ich fand diesen Stoff so passend, weil meine Maschine darauf zu sehen ist. Eigentlich müsste ich ja von der Firma Bernina etwas dazubekommen, wenn ich schon für sie Werbung mache ... LOL

Freitag, Februar 17, 2017

Neben Patchwork 2016 aus dem Nähkästchen gezaubert ...

 Shirt Liv nach Paddydoo


 Hemd und Schlüpfer nach Paddydoo

 Raglankleid für Enkelin

Tunika für Enkelin
 Schlafanzug für Enkel nach einem Schnitt aus der Zeitschrift Ottobre


 Turnbeutel als Geschenke

 gestrickte Decke aus Strumpfwollwesten

Pokemonbälle

Sonntag, Januar 29, 2017

Ein Vogel wollte Hochzeit machen ...

Meinen ersten freihandgestickten Quilt hab ich "Vogelhochzeit" genannt nach dem bekannten Lied. Das Muster von Cecilia Koppmann war eine gute Übung für das freihandgeführte Applizieren auf unversäuberten Kanten. Das nicht perfekte Stichbild macht den Charme aus. Auch das Freihandquilten hat viel Spaß gemacht, eine große Hilfe war dabei der Stichregulator an meiner Bernina.

Mittwoch, Januar 18, 2017

Candy Dish Kissen - Tula Pink Sampler angequiltet

Nun ist auch das Gegenstück zum Candy Dish Kissen aus den Resten der Tula Pink Stoffe fertig.

Die passende Decke wird mit der Hand gequiltet und das wird mich noch eine ganze Weile beschäftigen.


Montag, Januar 16, 2017

Quiltgruppentreffen mit Kursleiterin

Als erstes Highlight in diesem Jahr hatten wir Saskia vom Niemannsland zu unserem Gruppentreffen eingeladen. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Saskia zeigte uns sehr verständlich den Umgang mit den verschiedenen Linealen für Sterne und Hexagons ohne Y-Nähte. Ihre mitgebrachten fertigen Decken, Kissen und Muster aus der Serie JAYBIRD QUILTS waren sehr motivierend, so dass jede von uns sich für ein anderes Muster entschied. Mein Kissen war sehr schnell fertig, auf die anderen fertigen Objekte bin ich schon gespannt. Die Anfänge kann man auf den Fotos schon erkennen.















Sonntag, Dezember 18, 2016

Sternenquilt für Begegnungsstätte

Als Dankeschön haben wir den gemeinschaftlich genähten Sternenquilt für die Begegnungsstätte der St. Michaelis-Gemeinde beim letzten Gruppentreffen übergeben.


Das Muster "Lichtblicke" ist der BOM von Ula Lenz 2016.

Donnerstag, September 22, 2016

Neue Tasche und Geldbörse


 Umhängetasche mit einem weiteren Gurt auch als Rucksack zu verwenden.



Jede Menge Platz für Karten, Ausweise, Scheine, Quittungen, Kleingeld. Genäht nach der Anleitung aus dem Taschen-Buch und mit Stoffen aus der pattydoo-Kollektion.