Sonntag, März 18, 2007

Crazy weekend


An diesem Wocheende hab ich an einem Kurs für Crazy-Sticken und Bändchen-Stickerei im Fadenwerk teilgenommen. Es hat riesigen Spaß gemacht, Samyah konnte super gut die Stiche erklären und gab Tipps und Tricks fürs Perlen- und Effektgarnaufnähen.

Am meisten begeisterte uns die Bändchenstickerei. Wir waren selbst überrascht über unsere Ergebnisse...das zeigte sich in ständigen Entzückungs-Bekundungen...;-)

Hier sieht man meinen Muster-Crazy Block und das Mustertuch für die Bändchen-Stickerei.




Aus aktuellem Anlass hab ich mal die gestickten Arbeiten aus meinem Handarbeitsunterricht herausgesucht. Was hatten wir damals bloß für langweilige Arbeiten gemacht. Da wundert man sich nicht, wenn diese seit über 40 Jahren unbenutzt im Schrank herumliegen.

The first two photos are the results of a hand embroidery and ribbon embroidery class I took part during this weekend. It was much fun learning the ribbon embroidery and I enjoyed refreshing my know how about the stitches I learned at school. I still have some samples of the work I made in school about 40 years ago, showed on the last photo. I still remember that the handcrafting lessons in school at this time were not very interesting.;-)

Kommentare:

Conni Lu hat gesagt…

Your stitching is excellent. The samples are beautiful! :D

Bea hat gesagt…

Meine Crazy-Hoch-Zeit war vor etwa 2 Jahren ... "damals" habe ich superviel verrückte Dinge genäht, gestickt und versucht. Nichts war sicher verzieht zu werden. Aus dieser Zeit habe ich auch noch ein UFO: "Dornröschen" muss ich unbedingt mal fertig stellen! Ein Traum in Crazy - aber eben leider noch nicht fertig!

Danijela hat gesagt…

Das sieht aber guuuuuut aus! Bis vor Kurzem konnte ich der crazy-Technik (mit allem Drum und Dran) nicht viel abgewinnen. Aber auch dies scheint ansteckend zu sein! Durch diverse Blogs und wunderschöne Projekte in Zeitschriften und Büchern schaue ich doch immer genauer hin!