Dienstag, Mai 27, 2008

Frühchenquilts-Übergabe

Heute war es soweit. 5 Mitglieder unserer Seestern-Quilter haben in Vertretung aller 10 Gruppenmitglieder weitere 27 Frühchenquilts und ein Korb voller selbstgestrickter Socken und Körnerkissen der Frühgeborenenstation des FEK Neumünster überbracht. In einer gemütlichen Kaffeestunde hatten wir Gelegenheit, den Pflegekräften der Station und den Journalisten zweier Zeitungen über unser Hobby zu erzählen. Sichtlich gerührt konnten wir mit ansehen, wie zwei Mütter sich Quilts für ihre Babys aussuchten. Hoch motiviert werden wir im Laufe des nächsten halben Jahres weitere kleine Quilts nähen.







Ein Teil unserer Quiltgruppe "Seestern-Quilter Kiel": v.l.: Heike, Doris K., Doris L.,vordere Reihe: Hilde, Brigitte

Kommentare:

nadelmaus hat gesagt…

Liebe Brigitte,

vielen Dank für die schönen Bilder! Ich wäre zu gerne mitgekommen, habe beim Mittagessen an Euch gedacht;0)

Wann und wo können wir denn etwas über uns lesen?

Liebe Grüße
Astrid

Bea hat gesagt…

Da kann ich nur froh sein, daß ich solch "aufregende" Zeiten einer Frühgebort nie miterleben musste. Tolle Aktion!
Fröhliche Stoffe und weiche Nestwärme helfen bestimmt. SUPER!!!