Sonntag, Juni 29, 2008

Kieler Woche 2008

Was man sonst noch aus Stoff machen kann ...







... gesehen auf dem Sommerfest der Kieler Woche, innerhalb einer Woche zusammen mit Kindern angefertigt

Lieblingsgeschirr


Angeregt durch Sabines Kommentar zu dem roten Geschirr in meinem Post von letztem Sonntag habe ich gerade das heute benutze Frühstücksgeschirr fotografiert. Ich sammle mit Begeisterung seit längerer Zeit den Design-Klassiker Arzberg 2000 aus den 50er Jahren in verschiedenen Variationen. Dieses ist das Bastdekor, das es in gelb, rot und blau gibt. Farblich abgestimmte Patchwork-Sets dürfen natürlich nicht fehlen;-)

Samstag, Juni 28, 2008

Mini EB Meeting


Heute nutzte ich die Gelegenheit, Marlis aus der EB-Mailingliste persönlich kennenzulernen. Ihr lieber Ehemann und sie hatten auf der Rückreise ihres Urlaubs in Norwegen mit der Fähre zwei Stunden Aufenthalt in Kiel bevor sie die Weiterfahrt mit dem Zug in die Schweiz fortsetzen. Wir sahen uns gemeinsam das Auslaufen der Windjammer - ein Höhepunkt der Kieler Woche - an und besuchten ein Quiltgeschäft.

Today I met Marlis from the E/B-Mailinglist and her DH in person. On her way back from Noway with the ferry they had a short stop in Kiel before the train took them back to Switzerland. Together we watched lots of big sailing boats passing the Kiel-Fjord - a higlight of the "Kieler Woche", an international sailing event, and we visited a quiltshop.

BOM's im Juni


Da ich nicht nur so auf der Couch sitzen und Fernsehen kann, hab ich den Juni und Juli vom Faulengrabener BOM während der Fußball-Übertragungen geschafft. Jutta, ich hätte nichts dagegen, wenn du den August schon bald veröffentlichen würdest;-)... Die Fotos auf deiner Seite geben schon einen Vorgeschmack auf ein schönes Getreidefeld, oder???



Mein Noah's Ark BOM von Lynette Anderson. "Linda" aus meiner Steiff-Sammlung grüßt die Artgenossen in Australien.

Sonntag, Juni 22, 2008

Impressionen vom Quiltfestival Ammersbek 2008

Ammersbek 2008

Tagesfotos

Endlich Regen und Abkühlung!

Kieler Woche 2008


Gestern bekam ich von Heike diesen wunderschönen Korb mit selbst gemachter Erdbeermarmelade in schön verzierten Gläsern. Das war ein leckeres Sonntagsfrühstück!! Nochmals herzlichen Dank, Heike!!!

Mittwoch, Juni 18, 2008

Faulengrabener BOM's



Die Blöcke des Faulengrabener Sommer/Herbst-Wandbehangs zu sticken und zu nähen bringt besonders viel Spaß. Hier zeige ich euch meine ersten 3 BOM's. Schön anzusehen sind auch die Fotos der Originalschauplätze auf ihrer Seite Faulengraben3.
Spannend ist die von Jutta beschriebene Nähanleitung für die 3D-Flying Geese, die kannte ich bisher noch nicht.
Sehr interessant ist auch die Entstehungs-Doku. Danke Jutta, für diese schönen Muster!

Sonntag, Juni 15, 2008

Der Sommer ist da!


Fast zeitgleich und rechtzeitig vor dem kalendarischen Sommeranfang erhielt ich das bestellte Seidenstickgarn und das neue Gildeheft mit dem Muster von Bea's Vier-Jahreszeiten-Muster. So konnte ich gleich lossticken...und nicht wieder aufhören;-)

Sonntag, Juni 08, 2008

Samstag, Juni 07, 2008

Quilt-Treffen auf grüner Wiese

Heute hatten wir bei strahlendem Sonnenschein unser jährliches Sommer-Quiltgruppentreffen auf Heikes Wiese. Höhepunkt war in diesem Jahr ein 3D-Herz-Tausch. In alphabetischer Reihenfolge suchten wir uns ein neutral eingepacktes Herz aus. Das Auspacken war sehr spannend, hier kann man die Ergebnisse sehen:



mein genähtes Herz ging an Beate:


eingetauschtes Herz von Hanne:


... und dann hat's auch mit dem Selbstauslöser geklappt:

Montag, Juni 02, 2008

Bea's Juni BOM



Ich freue mich immer, weiche Briefe mit kleinen Stoffstückchen und Siggies zu bekommen. Es kommt zwar nicht mehr so häufig vor wie in der Zeit, als ich für zwei Millenniumsquilts 160 Sets mit jeweils 25 Quadraten plus einem Signaturquadrat getauscht hatte und täglich weiche Post bekam.

Bei meinem letzten Blogger-Signatur-Swap bekam ich von Conny diesen Umschlag mit Quilt-Briefmarken. Da bekommt man ja sogar Lust, Briefmarken zu sammeln ...;-)))