Sonntag, März 15, 2009

Stoffbilder nach Gilda Baron - Embroidered Flowers




Gestern haben wir bei unserem monatlichen Seesterne-Quiltertreffen nach der Methode von Gilda Baron (The Art of Embroidered Flowers) experimentiert. Jutta hat uns dabei mit Tipps aus ihren Erfahrungen zur Seite gestanden und mir den selbst gemalten Hintergrundstoff zur Verfügung gestellt. Es hat sehr viel Spaß gemacht, herzlichen Dank noch mal, Jutta!!


Mein erstes Ergebnis, ich hab richtig Lust auf mehr bekommen.
My first result, I think more will follow, I really enjoyed it.

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Huhu,

die sind wunderschön geworden! Stehen bei mir auch schon seit ner Weile auf der Ausprobieren-Liste, und ich sehe schon, dass ich das jetzt allmählich in Angriff nehmen sollte.
Grüßle, Sabine

Bea hat gesagt…

WHOW!!!
Ich werde das bei einer Buchseite mal ausprobieren....
Buch und Zeitschrift habe ich auch! Sieht einfach fantastisch aus! Toll!

Jutta f3 hat gesagt…

Das sieht ja super aus mit dem blauen Passepartout und dem Rahmen!
Klasse!!!
LG Jutta

Lorenza hat gesagt…

I love Gilda Baron work, you know :-)),looking forward to see your finished piece. hugs Lorenza

Wilma hat gesagt…

Richtig schön Brigitte, auch ich würde es gerne mal ausprobieren!
Liebe Grüsse!

Liz Schaffner hat gesagt…

Brigitte, would you believe I have had the book for about a year now and never made anything :-(
You have inspired me to dig it out and give it a try.
Hugs,Liz