Dienstag, Juni 08, 2010

Resteverarbeitung geht weiter ...

diesmal werden die Blumenstoffe zu einem Spiderweb-Quilt verarbeitet.


Der erste Block ist fertig


viele weitere werden folgen.

Kommentare:

Das Quiltmonster hat gesagt…

Hallo, das sieht ja gut aus! Ich sortiere auch gerade meine größeren Reste und warte auf den göttlichen Einfall, was damit dann anfangen....
Du scheinst ja schon ne richtig gute Lösung zu haben! Viel Spass wünscht Regina

LintLady hat gesagt…

hallo,
die unendliche Geschicht: Wohin mit den Resten?
Spiderweb ist da eine schöne Möglichkeit.
Besuch mich doch auf meinem Blog,wenn du mal sehen willst, was ich bisher aus Resten gemacht habe:
www.LintLady.blogspot.com
LG Doris

Nora hat gesagt…

Hallo Brigitte,
Regina hat mir schon vorgeschwärmt von Deiner tollen Restverarbeitung. Das ist eine prima Idee und ein echter Hingucker.

Liebe Grüße, Nora :-))

Margit kreativ hat gesagt…

Hallo,

sehe gerade, daß du mit einer "alten" Nähmaschine nähst.

Finde ich super, würde ich auch gerne mal probieren....wie war denn das Nähen auf so einer alten Tretmaschine???

Liebe Grüße
Margit