Dienstag, August 03, 2010

Flohmarkt-Fund


Ich wollte schon immer mal die Häkelquadrate ausprobieren. Da kam mir der Flohmarkt am Strand am letzten Sonntag gerade recht. An drei verschiedenen Ständen fand ich Baumwollgarn, Häkelnadeln und ein Handarbeitsbuch aus den 70er Jahren - und das Ganze für nur 6 Euro! So wurde ich vom Granny-Virus infiziert und konnte schon die ersten Muster häkeln. Es macht Spaß, ideale Handarbeit für den Strandkorb!!!

Kommentare:

Das Quiltmonster hat gesagt…

Ja, ja, ich liebe auch Flohmärkte, und Du hast ja richtig schöne Sachen gefunden! Ich gucke immer gerne nach Stoffen, da habe ich auch schon tolle Schnäppchen gemacht!!!
Liebe Grüße von Regina

Bea hat gesagt…

Hallo,

da hast du ja einen super Fund gemacht, hast du eventuell Lust bei den Grannylieseln mitzuhäkeln?

http://Grannylieseln.blogspot.com

lg beate

nadelmaus hat gesagt…

Willkommen unter den Süchtigen;0)
So ein Glück hab ich nie auf Flohmärkten, oder guck ich nur falsch? Auf 'unserem' Flohmarkt hier finde ich zumindest nie Sachen, die es zu kaufen lohnt. Da muß ich wohl mal auf andere gehen.
Liebe Grüße
Astrid