Mittwoch, September 21, 2011

Neue Stoffe ...


Es ist Pilze-Zeit. Seit dem Pilz-Event am letzten Wochenende im Fadenwerk warten in meinem Nähzimmer die Stoffe darauf, zu Tischdecken und Taschen verarbeitet zu werden. Einen passenden Fliegenpilz hab ich schon mal genäht, garantiert ungiftig aber macht Lust auf mehr;-)


Hier sind Original Salzburger Drucke und Blaudrucke, die mir mein lieber Mann von seinem Besuch in der Salzburger Residenz mitgebracht hat. Darüber habe ich mich ganz toll gefreut. Seine Kollegen kauften Mozartkugeln als Mitbringsel, Stoff ist doch viel besser, oder???!!!! Demnächst wird noch eine Auswahl an Stoffproben eintreffen und ich werde eine Ergänzung mit Streublümchen-Muster vornehmen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie gut dir der zarte Rand im Pilzstiel gelungen ist, einfach super! Und solche Mozartkugeln finde doppelt "lecker": Sie erfreuen das Herz wie eine schokoladige, sind aber so herrlich kalorienarm.!
Liebe Grüße
Beate

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Brigitte,
toll geworden, Dein "bekömmlicher" Fliegenpilz. Den hast Du so schön auf ein Schöffchen drapiert. Hastte ich auch vor ein paar Tagen in der Hand, konnte mich allerdings nicht entscheiden. Nun beneide ich um diesesn Stoff und muss wohl noch einmal auf Beutezug... *g*
Viel Spaß mit Deinen neuenSchätzen.
Liebe Grüße Anke

Das Quiltmonster hat gesagt…

Danke für Deine Glückwünsche!!! Wir sind ja im Moment im schönen Bayern bei herrlichstem Wetter: man wußte gar nicht, dass es sowas noch gibt!!!!
LG von Regina