Donnerstag, Oktober 13, 2011

Schlauchschals sind schnell genäht, wenn

beim Schließen der Runde Folgendes beachtet wird:




Nachdem die Stoffstreifen - in diesem Fall Jersey - (Breite = ca. 20 cm, Länge = Stoffbreite) rechts auf rechts an den Längsseiten bis ca. 1 - 2 cm bis zur Kante zusammen genäht wurden, nach rechts wenden und die Schmalseiten des Oberstoffes (rot) rechts auf rechts schließen.



Jetzt den Schal auf die linke Seite wenden und die Schmalseiten des Unterstoffes (grün) bis auf eine kleine Wendeöffnung schließen.



Anschließend wieder auf rechts wenden und die Öffnung mit Handstichen schließen. Fertig!
Man könnte sich den Oberstoff auch aus verschiedenen Stoffen zusammensetzen, mit Borten verzieren usw....

Kommentare:

Quiltgirlie hat gesagt…

Eine tolle Idee, besonders für Kinder, die Schals hassen.
LG, Britta

Liz @ "Moments" hat gesagt…

What a clever idee!!
I love the Babushka one!
Should I send you my addy?? lOL
XXX liz

Dagmar hat gesagt…

Oh, sind die toll !

LG,
Dagmar

hanna hat gesagt…

Hi, ich schaue mir gerade ein paar Blogs an um neue Ideen zu sammeln. Ich bin gerade am Stoffe online bestellen und weiss noch nicht genau, was ich aus der Stoffe Meterware genau nähen will. Finde den Schlauchschal cool