Montag, Februar 27, 2012

Viel zu schnell vorbei

war unser jährliches kreatives und produktives Quiltgruppen-Wochenende im Naturfreundehaus Kalifornien an der Ostsee.



Einige nutzten zum Abschluss noch das tolle Wetter und beendeten das schöne Treffen mit einem weiteren Spaziergang am Deich bei frühlingshaften Temperaturen.



Schwerpunkt unserer "Produktion" war diesmal das Nähen von Herzkissen und Frühchenquilts neben Täschchen, Tischsets und das Zusammennähen von ca. 600 Dreiecken und Quadraten, die sich später in Restequilts wiederfinden werden.




Hier sieht man uns Seestern-Quilter in der lichtdurchfluteten Veranda des Naturfreundehauses. Zum Glück dauerte der Stromausfall im Ort am Samstag nicht lange an, so summten unsere Maschinen bis in die Nacht hinein. Doch auch Geselligkeit kam nicht zu kurz. Für Denksport, Spiel und Spaß hatte unsere Heike, für die gute Verpflegung die Küche gesorgt.

Kommentare:

Das Quiltmonster hat gesagt…

Das war sicherlich ein schönes WE! Und ein paar bekannte Gesichter waren auch dabei... Und schöne Sachen habt ihr hergestellt, sieht alles toll aus!!!
Liebe Grüße von Regina

Tips hat gesagt…

wow, das schaut nach einem super gelungenen Wochenende aus.
Winkegrüße Lari

patchsprotte hat gesagt…

Ach ja, das war bestimmt wieder sehr schön!Trotz eifrigem "Geschnatter" seid ihr aber sehr fleißig gewesen.
gern wäre ich dabei gewesen, beri euch ist es immer soooo schön gewesen.
Lieben gruß
Silke