Samstag, November 17, 2012

Schluss mit langweiligen Brotdosen ...

... dafür gibt's jetzt Lunchbags für das Frühstück oder einen Pausensnack in der Kita, Schule oder am Arbeitsplatz.

Das Innenfutter aus Wachstuch läßt sich herausstülpen und ist abwaschbar.
Die Applikationsstickmuster-Dateien hab ich von cataffo. Zum Verschließen hab ich Klettband angenäht.

Kommentare:

Nora Andersen hat gesagt…

Aus solch schönen Verpackungen schmeckt das Frühstück doppelt so gut. Richtig gut gelungen!!!
Liebe Grüße, Nora :-))

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Brigitte,
sehr schöne Idee, da werden sicher auch Vitaminmuffel zum Zulangen angeregt! GlG, Martina

Utili hat gesagt…

Tolle Idee, da schmeckt das Frühstück bestimmt jedem nochmal so gut.

LG Uta

Ankes Seesterne hat gesagt…

Schöne Brotbeutel hast Du gemacht und so praktisch mit dem Waschtuch-Innenleben.
Liebe Grüße Anke

yvonne hat gesagt…

Liebe Brigitte,
die sehen toll aus! Danke fürs Posten!!
Liebe Grüße Yvonne

Elisabeth, hat gesagt…

Eine prima Idee!! Da schmeckt es doch gleich doppelt so gut!! LG Elisabeth