Donnerstag, Mai 09, 2013

Civil War Blöcke sind zusammengenäht ...

...jetzt mache ich mir Gedanken über die Randgestaltung. Habt ihr eine Idee zu Farbe, Größe, etc.?

Kommentare:

Siggie hat gesagt…

Liebe Brigitte,
Dein neues Top sieht super aus. Die schräge Anordnung gefällt mir auch sehr gut. Den Rand würde ich sehr ruhig gestalten. Ich finde, er könnte ruhig dunkler als die Blöcke sein. Da gibt dem Ganzen einen guten Zusammenhalt. Vielleicht solltest Du mit einem recht schmalen hellen Rand beginnen. Leg doch einfach mal ein paar Stoffe daneben, da kannst Du die Wirkung am besten sehen.
Tschüss und liebe Grüße von Sieglinde

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Brigitte, das Top sieht wunderschön aus, das wird ein toller Quilt. Man kann nicht erkennen, worauf Du das Top fotografiert hast, aber dieser dunkelgraue/braune Ton paßt super. Vielleicht findest Du einen entsprechenden Stoff.
LG, Britta

Utili hat gesagt…

Wunderschönes Top, die Anordnung sieht super aus.
Ich würde einen ganz schmalen Rand in hell und dann einen breiteren Rand die Farbe muß zum Quilt passen, ich lege mir immer erst Stoffe aus meinem Fundus ran, um mich dann zu entscheiden.
Der Quilt wird super.

Liebe Grüße
Uta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Brigitte,
das Top ist ein Traum, ich wünschte, mit meiner Jane schon soweit zu sein. Ich gratuliere dir zu diesem Heirloom! GlG, Martina

Frauke hat gesagt…

gratuliere zu deinem Quilt, er sieht so richtig wie ein schöner alter Quilt aus,
und das Verbindungsmüster der einzelnen Blöcke mit den schönen Eckverbinugenugen wirkt sehr ruhig.
Es war bestimmt sehr viel Arbeit
Freue Dich daran, du wirst deinen Rand sicher auch selbst super nähen, verlass Dich auf deine Inspiration
Frauke

Elisabeth, hat gesagt…

Liebe Brigitte, Glückwunsch zu diesem traumhaften Quilt!! Da hast du dir aber ein "Fleißkärtchen" verdient!!
Liebe Grüße aus NRW
Elisabeth

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Brigitte,
ein beeindruckender Quilt ist das geworden. Da steckt ja irre viel Arbeit drinnen. Der Rand könnte - für meinen Geschmack - gerne hell sein. Ein kleiner schmaler Rand in beige, sozusagen als Umarmung für die schönen Blöcke. Ich bin sicher: Du wirst Deinen Rand finden. Viel Spaß beim Experementieren.
Liebe Grüße Anke